Eurolotto

Unter dem Begriff EuroLotto werden die zwei größten europäischen Lotterien EuroJackpot und EuroMillions zusammengefasst. Dabei handelt es sich um Lotterien, die in Zusammenarbeit von Lottogesellschaften verschiedener europäischer Länder ins Leben gerufen worden sind. Bis dato konnten bereits Jackpots bis zu einem Wert von 190 Millionen Euro erzielt werden. Obwohl wesentlich mehr Spieler an den kontinentalen Lotterien teilnehmen, sind die Gewinnchancen gar höher als bei der traditionellen deutschen 6 aus 49 Lotterie. Während die deutsche Lotteriegesellschaft an der EuroJackpot Lotterie teil hat, wird EuroMillions im Lande nicht unterstützt. Daher kann EuroLotto nur teilweise an üblichen Lotto-Annahmestellen oder bei deutschen Anbietern im Netz gespielt werden. Für den vollständigen Zugriff und die Spielbarkeit beider Lotterien muss auf einen ausländischen online Lotto-Anbieter zurückgegriffen werden. Sichern Sie sich als Spieler tolle Vorteile, indem Sie online an Lotterien teilnehmen. Sie sparen sich auf diese Weise nicht nur den Weg zum Lotto-Kiosk, sondern können möglicherweise noch einen tollen Bonus für die Registrierung eines Kontos erhalten.

Willkommensbonus für EuroLotto Teilnahme

Im Gegensatz zu anderen Glücksspielen, ist es in der Lotto-Branche nicht besonders üblich, dass neue Kunden einen Bonus erhalten. Schier unmöglich ist diese Wahrscheinlichkeit allerdings auch nicht. So können durchaus einige Anbieter online gefunden werden, die neue Kunden mit einem attraktiven Starterbonus bescheren. Je nach Anbieter kann ein entsprechendes Bonusangebot natürlich variieren. Die häufigste Form eines Bonus beim Lotto ist die Vergabe von einem Gratistipp für beliebte Lotterien wie zum Beispiel Power Ball oder auch EuroJackpot. Bedingungen ist der Spieler dabei meistens nicht ausgesetzt. So muss weder eine gewisse Einzahlung erfolgen, noch ein bestimmter Umsatz erfüllt werden. Wer beim Lotto auf einen Bonus trifft, kann sich auf ein tolles Extra-Geschenk freuen.

Das Lottoland gilt als einer der größten Online-Lottoanbieter. Spieler haben hier den Vorteil, für kurze Zeit den Bonus eines Gratistipps in Anspruch nehmen zu können. Unter einem Gratistipp versteht sich die kostenlose Teilnahme mit einem Tippfeld an einer der Euro-Lotterien. Auf diesem Weg besteht die Möglichkeit, ohne jeglichen Einsatz zum nächsten großen Millionär zu werden. Weitere Boni und Vorzüge, die Spieler online genießen können, ist der Verzicht vieler Anbieter auf die sogenannte Bearbeitungsgebühr. Vor allem vor Ort an Lotto-Annahmestellen zahlt der Spieler pauschal einen Beitrag an den Kiosk. Durch den Gebührenverzicht der Online-Anbieter wird der Gewinn langzeitig maximiert und der Verlust darüber hinaus minimiert. Profitieren Sie außerdem von der automatischen Gewinnbenachrichtigung und verpassen Sie nie wieder einen Gewinn!

Mega Jackpots beim Lotto

Nicht nur im Casino haben Spieler die Chance, einen unschlagbaren Jackpot zu knacken, sondern vor allem auch beim Lotto. Vergleichsweise handelt es sich hierbei sogar um wesentlich höhere Beträge. Man mag zwar meinen, dass die Gewinnchancen hinsichtlich des berühmten Sechser im Lotto bedeutend geringer sind, es darf aber nicht vergessen werden, dass es sich in beiden Fällen um Glücksspiele handelt, die vollständig auf dem Zufall basieren. Statistisch gesehen, ist es ziemlich unmöglich, einen Jackpot-Gewinn im Lotto zu erzielen. Praktisch beweisen uns aber die Zahlen der bisherigen Gewinner, dass die Jackpots hier wesentlich öfter geknackt werden, als man tatsächlich vermuten würde.

Die höchstmöglichen Gewinne der Euro-Lotterien variieren. Beim EuroJackpot Lotto kann der Jackpot auf maximal 90 Millionen Euro ansteigen, während die Jackpot-Grenze bei EuroMillions auf ganze 190 Millionen Euro festgelegt ist. Beide Lotterien haben den Höchstbetrag, den Mega Jackpot, schon mehrmals erreicht, ebenso wie es glückliche Spieler gegeben hat, welche sich diese für sich sichern konnten. Wer online Lotto spielt, sollte im jeden Fall sichergehen, gültige private Zahlungsmethoden im Spielerkonto hinterlegt zu haben, denn wenn es erst einmal zum Gewinn und womöglich sogar dem Jackpot-Gewinn kommt, dann wird der Betrag ganz automatisch überwiesen. In der Regel wird hierzu die klassische Bankverbindung genutzt. Bereiten Sie sich darauf vor, keine Chance auf den Hauptgewinn mehr zu verpassen!

Unsere EuroLotto Erfahrungen

Ganz egal, ob wir vom EuroJackpot oder der EuroMillions Lotterie sprechen, beide bieten ein ziemlich simples Regelwerk und ähneln sich im Aufbau. Im Endeffekt geht es darum, so viele Gewinnzahlen wie möglich korrekt vorherzusagen und auf dem Lottoschein anzukreuzen. Je mehr Zahlen am Ende richtig getippt worden sind, desto höher fällt der Gewinn aus. Der Jackpot beider Lotterien wird geknackt, wenn alle fünf Hauptzahlen sowie die zwei Zusatzzahlen mit den Gewinnzahlen der Ziehung übereinstimmen. Die EuroJackpot Lotterie wird einmal wöchentlich gespielt, während EuroMillions gleich zweimal die Woche stattfindet. Somit haben Spieler ganze dreimal pro Woche die Chance auf einen Gewinn – von klein bis gigantisch. Auf zusätzliche Leistungen wie die automatische Gewinnbenachrichtigung und -Überweisung sowie die Möglichkeit auf einen Gratis-Tipp sollte online nicht verzichtet werden!